Veröffentlichungen NABU Coesfeld - "Kiebitz"

Seite ist noch im Aufbau!


Naturschutz im Kreis Coesfeld - Machen Sie mit!

NABU-Faltblatt.
Der NABU Coesfeld hat ein neues Faltblatt zum 40jährigem Jubiläum erstellt. Für Mensch und Natur seit 1981.

November 2021: Rotmilanflyer


"Kiebitz" - Naturschutznachrichten aus dem Kreis Coesfeld.

Bereits im Oktober 1981 veröffentlichten wir unser erstes Informationsblatt "Naturschutznachrichten aus dem Kreis Coesfeld". Von Oktober 1981 bis Dezember 1984 erschienen 15 Ausgaben mit 125 Seiten in DIN-A4.

Ab 1985 benannten wir dieses Informationsblatt um in "Kiebitz", Naturschutznachrichten aus dem Kreis Coesfeld. Sie wurde vom "Kiebitz"-Redakteur Winfried Rusch ins Leben gerufen und seit dem konsequent redigiert. Eine "Kiebitz"-Nummer hatte ca. 30-50 Seiten. Der "Kiebitz" ist politisch unabhängig, fungiert als Verbandsorgan für seine Mitglieder und richtete sich mit "Naturschutz-Nachrichten aus dem Kreis Coesfeld" an die Bürger. Seit 1990 enthielt er auch Nachrichten aus dem NABU-Kreisverband Ostprignitz-Ruppin. Seit der Wende unterhielten wir mit den Naturschutzkollegen in Brandenburg mehrere Jahre ein partnerschaftliches Verhältnis.

Bis zum Heft 1/2001 sind 55 Hefte in einer Auflagenhöhe von 800 Exemplaren erschienen. 2.915 Seiten spiegeln das gesamte Spektrum des Arten-, Natur- und Umweltschutzes, wieder. Über 140 Autoren konnten wir für mindestens einen Beitrag im "Kiebitz" gewinnen. Im Jahr 2004 erschien der letzte "Kiebitz".

Dank an Rotraud Ilisch aus Billerbeck, die die "Kiebitz"-Broschüren eingescannt hat.




Walter Vest (geb. 07.06.1926, gest. 04.02.2003). 1. NABU-Vorsitzender von 1981-1992.


Inhaltsangabe



Weitere Veröffentlichungen im Kreis Coesfeld

Thema: Borkenberge

 Beobachten von Vögeln im Kreis Coesfeld und angrenzenden Gebieten

NSG Kuhlenvenn:

Walter Vest: Vogelbestand in Naturschutzgebieten - 04.11.2006. NSG: Heubachwiesen, Schwarzes Venn, Letter Bruch und Kuhlenvenn.