Ehemals betreute Naturschutzobjekte im Gebiet der Gemeinde Coesfeld

 Aufgelassener Bahndamm in der Coesfelder Heide

   - Besitzer: Bahn-AG

   - Größe der Fläche: auf 500 m Länge

   - Bezeichnung/Status: Arten- und Biotopschutz (gem. Landschaftsgesetz)

   - Pflegemaßnahmen: Kontrolle/Untersuchungen/Aufwuchsbeseitigung

 

Austonungsflächen Sirksfeld

    - Biotopbeschreibung: Wasserführende Tongrube (Austonungen)

   - Besitzer: privat 

   - Größe der Fläche: 3 und 4 ha, betreut seit 1996

   - Bezeichnung/Status: Arten- und Biotopschutz (gem. Landschaftsgesetz)

   - Pflegemaßnahmen: Langzeitmonitoring

 

Feuchtgebiet Schwanenkamp, Landstraße 555

   - Biotopbeschreibung: Feuchte Sandfläche mit Laichgewässer und Kopfweiden

   - Besitzer: öffentlich

   - Größe der Fläche: 4 ha, betreut seit 1988

   - Nutzungsart: keine Nutzung

   - Pflegemaßnahmen: Kopfbaumpflege/Aufwuchsbeseitigung, Kleingewässer

 

Heidefläche ehemaliger Truppenübungsplatz (Coesfeld-Flamschen)

   - Biotopbeschreibung: Besen-/Erika-Heide ohne Weiher

   - Besitzer: Privat/in Bundeswehrverwaltung?

   - Größe der Fläche: 1 ha

   - Bezeichnung/Status: geschützter Landschaftsbestandteil

   - Nutzungsart: ehemaliges Truppenübungsgelände

   - Pflegemaßnahmen: Entkusselung

 

Heskamps Tümpel (Flamschen)

   - Biotopbeschreibung: Feuchte Abgrabung mit Ruderalanteilen, 3 Gewässer

   - Besitzer: Öffentlich

   - Größe der Fläche: 2 ha

   - Bezeichnung: Arten- und Biotopschutz (gem. Landschaftsgesetz)

   - Nutzungsart: keine Nutzung

   - Pflegemaßnahmen: Aufwuchsbeseitigung, Langzeitbetreuung, Gewässerneuanlagen. Pflegeübernahme Kreis Coesfeld.

 

Kleingewässer Lehmsohle/Coesfeld

   - Biotopbeschreibung: Tümpel

   - Besitzer: öffentlich

   - Größe der Fläche: 2 Gewässer

   - Bezeichnung: Arten- und Biotopschutz (gem. Landschaftsgesetz)

   - Pflegemaßnahmen: Aufwuchsbeseitigung

 

NSG Heidesee, Coesfelder Heide

   - Biotopbeschreibung: Heideweiher/seltene Pflanzengesellschaften

   - Besitzer: öffentlich

   - Größe der Fläche: 5 ha

   - Betreut seit: 1986

   - Bezeichnung: Naturschutzgebiet

   - Pflegemaßnahmen: Entkusselung/Aufwuchsbeseitung/Langzeitmonitoring

 

NSG Letter Bruch

   - Biotopbeschreibung: Feuchtwiesen ohne Blänken

   - Besitzer: öffentlich und privat

   - Größe der Fläche: > 23 ha

   - Betreut seit: 1995

   - Bezeichnung: NSG

   - Nutzungsart: als Mähwiese und teilweise Viehweide

   - Pflegemaßnahmen: Kopfbaumpflege

 

NSG Sieben Quellen

    - Biotopbeschreibung: Quellen, Topf, Siepen

   - Besitzer: privat

   - Größe der Fläche: 1 ha

   - Betreut seit: 1991

   - Bezeichnung: NSG

   - Pflegemaßnahmen: Kontrollen/Untersuchungen

 

Tümpel bei Schulze Kalthoff

    - Biotopbeschreibung: 3 Kleingewässer, Ausgleichsmaßnahmen

   - Besitzer: Flurbereinigungsverfahren

   - Größe der Fläche: 0,5 ha

   - Bezeichnung: geschützter Landschaftsbestandsteil

   - Pflegemaßnahmen: Kontrolle/Untersuchungen/Aufwuchsbeseitigung

 

Tümpel Berkelaue bei Coesfeld

    - Biotopbeschreibung: 3 Laichgewässer

   - Besitzer: öffentlich, Kreis Coesfeld

   - Größe der Fläche: 2 ha

   - Bezeichnung: Arten- und Biotopschutz (gem. Landschaftsgesetz)

   - Pflegemaßnahmen: Neuanlage eines Kleingewässers, Langzeitmonitoring

 

Tümpel Tungerloh in der Berkelaue bei Coesfeld

    - Biotopbeschreibung: Tümpel, Ausgleichmaßnahmen

   - Besitzer: Flurbereinigungsverfahren

   - Größe der Fläche: 500 qm

   - Bezeichnung: Arten- und Biotopschutz (gem. Landschaftsgesetz) 

   - Pflegemaßnahmen: Kontrolle/Untersuchungen/Aufwuchsbeseitigung

 

Uferschwalbenkolonien am Kalki, am Schließstand bei Coesfeld

    - Biotopbeschreibung: Sandabgrabung mit Steilwand für Uferschwalben

   - Besitzer: privat

   - Größe der Fläche: 100 qm

   - Bezeichnung: Arten- und Biotopschutz (gem. Landschaftsgesetz) 

   - Pflegemaßnahmen: fachliche Betreuung

 

Wiese Sükerhook bei Coesfeld

    - Biotopbeschreibung: Bachaue

   - Besitzer: privat

   - Größe der Fläche: 1 ha

   - Betreut: 1999 

   - Pflegemaßnahmen: als Mähwiese