Vortrag "Der Vogel des Jahres 2019 - Die Feldlerche" im Naturschutzzentrum Alter Hof Schoppmann am 19.03.2019

Mit ihrem Gesang von der Morgendämmerung bis zum Abend läutet die Feldlerche alljährlich den Frühling ein. Doch der Himmel über unseren Feldern ist stummer geworden. Die Intensivierung der Landwirtschaft nimmt unseren Feldvögeln ihren Lebensraum. Der Ornithologe Peter Herkenrath von der LANUV (Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz) berichtete uns viel Interessantes über den fast verschwundenen Vogel. Nur mit viel Engagement wird es möglich sein ihn vor dem Aussterben im Münsterland zu bewahren. Der NABU Coesfeld konnte über 80 Zuhörer begrüßen.

NABU-Tipp: Fakten zur Feldlerche

Foto: Frank Derer
Foto: Frank Derer